WLAN – aber richtig!

Sidis hat im vergangenen Jahr die komplette WLAN Infrastruktur des Alice Hospitals in Darmstadt neu installiert und programmiert.

Die Umsetzung ist hierbei so gut gelungen, dass sogar ein Fachbericht in „Medizin & Technik“ erschien.

Besonders interessant an diesem Projekt war, dass die laufende Infrastruktur, die halt in die Jahre gekommen war, im laufenden Betrieb erneuert werden musste um keine Ausfälle zu schaffen. Für eine gewisse Zeit mussten also campusweit beide Systeme parallel laufen.

Insgesamt wurden 125 WLAN Sender installiert und in diesem Frühjahr wird sogar noch ein Außenbereich mit WLAN versorgt.

Fun-Fact: Das neue WLAN wird vor allem für die medizinischen Geräte verwendet. Aber auch die Patienten kommen darüber kostenlos in das Internet, dies aber natürlich strikt getrennt von den Krankenhaussystemen. ALLE Patienten zusammengenommen verbrauchen hier im Monat ein Datenvolumen zwischen 3000 und 4000 Gigabyte, das entspricht knapp 5000 CDs.

Zum Weiterlesen:
PDF bei Lancom

Fachartikel bei Medizin & Technik:
Medizin & Technik

Marc Spohr

Autor: Marc Spohr

Betriebssysteme und deren Administration faszinieren mich schon seit mehr als 30 Jahren, insbesondere seitdem Rechner vernetzt wurden. Dennoch sind mir Kommunikation und der Umgang mit Menschen wichtiger als Computer und deshalb halte ich auch sehr gerne Schulungen und Workshops. Als LANCOM Spezialist liebe ich Herausforderungen wenn Bytes von A nach B müssen – wenn es sein muss auch mal mit Richtfunkstrecke.
Spezialgebiete
Bits und Bytes und was man alles mit diesen kleinen Tierchen anstellen kann.
Markenzeichen
Nur echt mit Hut.
Bei Sidis zuständig
dafür, dass immer das topaktuellste Profiwerkzeug am Start ist und ja alle Mitarbeiter über genug Arbeitsspeicher verfügen.